© MFFJIV

© MFFJIV

© MFFJIV

„Das Leben hier ist die Hölle, wir haben keine Hoffnung“, so ein junger Eritreer. Folter, Missbrauch und Gewalt sind an der Tagesordnung. Eritrea gilt als brutale Diktatur und eines der repressivsten Länder der Welt.

Weiterlesen

Erneut herrscht Dürre in Somalia. Rund sechs Millionen Menschen leiden Hunger, das Wasser ist wegen Infektionsgefahr nicht trinkbar. Das Land steht vor der weltweit schlimmsten humanitären Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs.

Weiterlesen

Sieben Jahre wütet der Bürgerkrieg, Millionen von Menschen fliehen vor Folter, Inhaftierung und Verfolgung. Nun scheint der Krieg offiziell beendet, eine Rückkehr jedoch bleibt lebensgefährlich.

Weiterlesen